Sonderausstellung



Swiss4syria by Beat Mumenthaler


Millionen Menschen sind vor dem blutigen Bürgerkrieg in Syrien geflüchtet. Die Organisation swiss4syria ist im Süden des Libanon ehrenamtlich tätig und betreut dort zwei kleine Flüchtlingscamps. Der Schweizer Fotograf Beat Mumenthaler begleitete die Helfer und dokumentierte den Alltag der Menschen in den syrischen Flüchtlingscamps. Seine feinfühligen Reportagen gehen unter die Haut. Wir zeigen sie an der photo17 im Rahmen einer Sonderausstellung.