25. September 2012

Kuratorin der photo13

Neomi Gamliel ist direkt. Ist stilbildend. Und hat Geschmack. Die ideale Persönlichkeit, um eine freche, frische Werkschau wie die photo13 zu kuratieren. Die 32-jährige Künstlerin, Performerin, Modedesignerin, Illustratorin, Art Buyerin, Stylistin, Kostümbildnerin, Ausstatterin, Bühnenbildnerin hat in Enschede/NL Kunst und in Arnheim/NL Mode studiert. Nach einer erfogreichen Modedesignkarriere - sie zeigte ihre Kollegktionen auch an der Tokyo Fashion Week - fokussierte sie sich auf interdisziplinäre Projekte im Bereich Fotografie, Film und Kunst. Seit nunmehr zwei Jahren tritt Neomi Gamliel öffentlich auch als Performancekünstlerin LaMuse auf - «ein wunderbar nützliches Alter Ego, das auch mal provozieren kann und darf.» Neomi Gamliel als Co-Kurator zur Seite steht Andreas Wilhelm, Gründer und Geschäftsführer der renommierten Bild- und Fotografenagentur 13 Photo AG. Wilhelm, langjähriger Bildredaktor beim Tages-Anzeiger, arbeitet noch als freier Bildredaktor und macht Coachings für Bildredaktionen.