23. Januar 2014

John Flury

Im Mittelpunkt von John Flury’s Arbeit stehen Geschichten. Sie entstehen in enger Zusammenarbeit mit den Personen, die er fotografiert und beziehen sich dabei auf ihre jeweiligen Lebensthemen - Leidenschaften, Aengste, Wünsche und Lebensmotive. Daraus gestaltet er sorgfältig inszenierte, ausdrucksstarke Bildkompositionen, welche zugleich Portraits und konzeptionelle Kunstwerke sind.

http://obsoquasi.ch